Stay hydrated with Waterdrop + GIVEAWAY

Juhuuu, der Frühling ist endlich da! Ich konnte es gar nicht abwarten, die ersten Sonnenstrahlen zu geniessen und so schnell ist es auf einmal warm geworden. Leider hat mir der rasche Wetterumschwung auch Kopfschmerzen bereitet. Einer der häufigsten Gründe, war wie immer: ich hab zu wenig getrunken! Obwohl ich weiß, wie wichtig genug Flüssigkeitszufuhr ist, vergesse ich leider viel zu oft aufs Trinken, bin zu faul mir etwas zu holen oder habe keine Lust auf ein fades Glas Wasser. Wem geht es genauso?

Watedrop

Ich habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht, wie ich mich ans Trinken erinnern könnte, oder generell einfach lieber zum Wasser greifen würde. Ein Eistee oder eine Cola gehen halt doch schneller runter als ein Glas Leitungswasser. Doch möglicherweise hab ich jetzt die Lösung gefunden, Leitungswasser  attraktiver aussehen und besser schmecken zu lassen, sowie öfter ans Trinken zu denken.

Trink App.
Sowohl im iTunes Store als auch im Google Play Store findet man jede Menge Apps, die einen daran erinnern sollen genug Wasser zu trinken. Die meisten sind kostenlos, und bieten mehr oder weniger Statistiken und Individualisierungsmöglichkeiten.

Trinkflasche einpacken.
Eine gute Idee ist es, sich immer bevor man das Haus verlässt eine Flasche Wasser einzupacken. Ich habe schon oft hübsche Flaschen aus Glas, Kunststoff oder Aluminium gesehen, die man wiederverwenden kann und die sich einfach auswaschen lassen.

Wasser auf dem Schreibtisch.
Vor allem im Büro oder beim Lernen hilft es mir immer, eine Flasche oder einen Krug Wasser auf den Schreibtisch zu stellen. Dann gibt es keine Ausreden, man wäre zu faul, sich mal schnell etwas zu Trinken zu holen.

Pimp dein Wasser auf.
Ich bin kein Fan von stillen Wasser und muss mich regelrecht zwingen aus der Leitung zu trinken. In einem fancy Krug und mit ein paar Früchten drin, vielleicht auch noch Eiswürfel, sieht das schon ganz anders aus!

Waterdrop.
Ich habe das Produkt für euch unter die Lupe genommen und mein Fazit lautet: Waterdrop makes Leitungswasser sexy again ;) Lies dir mein Review durch und gewinne ein Waterdrop Paket für dich!

Waterdrop

Red Jumpsuit
Red Jumpsuit

Warum mir Waterdrop geholfen hat?

Als fauler Trinker und kein großer Fan von Leitungswasser, musste ich mir etwas einfallen lassen. Immer auf gesüßte Säfte zurückzugreifen, ist nicht unbedingt das Gesündeste und manchmal hat man ja auch gar keine Alternativen zuhause. Also habe ich vor kurzem Waterdrop ausprobiert. Der kleine Würfel, welcher sich wie eine Brausetablette im Getränk auflöst, zaubert Geschmack und etwas Farbe in dein Wasser. Das Besondere daran ist, dass Waterdrop keinen Zucker beinhaltet und mit wertvolle Vitamine, sowie Superfood Extrakten versetzt ist.

Ich habe das Steel Set bekommen, welches eine hübsche Trinkflasche aus leichtem Edelstahl beinhaltet, die sehr praktisch für unterwegs ist, sowie die fünf verschiedenen Sorten von Waterdrop, welche jeweils in kleinen, hübschen Schächtelchen daher kommen. Die Drops sind zwar alle einzeln verpackt, aber aus umweltschonendem und recyclebaren PET. Zur Auswahl stehen die Sorten:

Boost – Johannisbeere, Holunder, Acai
Focus – Limette , Grüner Kaffe, Baobab
Defence – Cranberry, Hagebutte, Moringa
Youth – Pfirsich, Ingwer, Ginseng
Relax – Hibiskus, Acerola, Aronia

Mir persönlich schmecken Youth, Boost und Relax am Besten, die Sorte Focus mochte ich nicht so. Am besten finde ich die Drops, wenn sie in wirklich kaltem Wasser aufgelöst werden.  Ich finde die Idee schon genial und muss sagen, dass sich mein Trinkverhalten dadurch tatsächlich verbessert hat!

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und Waterdrop ebenfalls ausprobieren möchtet, könnt ihr unter www.waterdrop.com die Produkte online bestellen und bekommt mit meinen Gutscheincode “JULIAANGELINA20” bei jeder Erstbestellung -20% auf den gesamten Einkauf. Das Gute daran ist, dass es keinen Mindesbestellwert gibt ;)

Waterdrop

Giveaway

Und für alle die sich meinen Blogpost bis zu Ende durchgelesen haben, gibt es auch noch etwas zu gewinnen! Ich verlose nämlich zwei Waterdrop Sets bestehend aus je 12 Drops von allen fünf Waterdrop Sorten. Um zu gewinnen hinterlasse mir einfach einen Kommentar unter diesem Blogpost bis 07.05.2018! Die Gewinner werden per Mail benachrichtig! Viel Glück ;)

WaterdropDieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Waterdrop.

Share this post